Die Altstadt von Bietigheim-Bissingen
Die Altstadt von Bietigheim-Bissingen
 
 

Die Stadt in guten Händen

Am 4. März wählt Bietigheim-Bissingen für weitere acht Jahre den Oberbürgermeister. Für dieses Amt bewerbe ich mich. Warum? Niemand geht freiwillig aus Bietigheim-Bissingen weg! In dieser Stadt fehlt es an fast nichts.

Gute und sichere Arbeitsplätze. Schönes Wohnen. Alle Schularten direkt vor Ort. Qualitätsvolle Kinderbetreuung. Kürzeste Wege zu Kultur, Sport und Naherholung. Und doch ist selbst eine Stadt wie unsere nie ganz fertig. Aber wir kommen der Sache näher. Wir sind, was wir sind, und wollen es bleiben – nur stehen bleiben, das wollen wir nicht. Das Große soll weiter seinen Platz in Bietigheim-Bissingen haben, aber auch das Kleine. Das Moderne ebenso wie das Traditionelle. Dafür stehe ich.

„Früher war die Zukunft besser“, hat Karl Valentin einmal gejammert. Für Bietigheim-Bissingen kann ich das nicht bestätigen. Ich stelle mich wieder zur Wahl, weil mir diese Stadt in den vergangenen acht Jahren ans Herz gewachsen ist – und weil ich sie Hand in Hand mit den Bürgerinnen und Bürgern weiter gestalten und mich mit ganzer Kraft für unsere schöne Stadt im Sinne einer guten Zukunft einbringen möchte.

Ihr